Bäder SWP  

Öffnung peb ab 26.09.2022 - Hallenbad wird teilweise geöffnet

Die aktuelle Energieknappheit, die bevorstehenden Kostensteigerungen und die mittlerweile ausgerufene Gas-Alarmstufe hat auch Konsequenzen auf die Öffnung des Passauer Erlebnisbads (peb) in der Wintersaison.

Ab Montag, 26.09.2022 wird das Hallenbad mit einem eingeschränkten Betrieb geöffnet. Eingeschränkter Betrieb deshalb, weil das beheizte Außenbecken, das Solebecken und die Dampfsauna nicht in Betrieb genommen werden.

Der Saunabereich wird ebenfalls geöffnet, jedoch mit der Einschränkung, dass das Außenbecken nicht beheizt und die Dampfsauna auch hier nicht genutzt werden kann.
Damit kann sichergestellt werden, dass die Schulen und die Vereine weiterhin Schwimmunterricht bzw. Schwimmtraining anbieten können.

Diese Regelungen gelten vorbehaltlich der Tatsache, dass seitens des Bundes keine anderen Vorgaben greifen und dass die Versorgungslage so bleibt, wie sie aktuell ist.

Wir bitten um Verständnis.
Ihr Team vom Passauer Erlebnisbad peb

Ihr persönlicher Kontakt:
Zentrale:0851 560-0
Tarifberatung Energie und Wasser:0851 560-490
Technische Fragen Energie und Wasser:0851 560-495
Leitungen/Pläne:0851 560-283
Internet, Telefonie, TV:0851 560-392
Busse:0851 560-412
Parkhäuser:0851 560-462
Erlebnisbad und Saunawelt:0851 560-260
Hafen:0851 560-461