Strom SWP  

Strompreise sinken zum 1. Juli 2022

Die Bundesregierung hat beschlossen, die EEG-Umlage von derzeit 3,723 ct/kWh netto ab 1. Juli 2022 auf 0,000 ct/kWh zu senken. Die EEG-Umlage ist ein wesentlicher Preisbestandteil der Strompreise.
Diesen Bestandteil geben wir als Stromlieferant an unsere Kunden vollumfänglich weiter. Somit reduzieren sich unsere Stromarbeitspreise über alle Tarife zum 1. Juli 2022 um 3,723 ct/kWh netto. Die neuen Preise werden dabei zu Ihren Gunsten gerundet. Die neuen Strompreisblätter mit Gültigkeit ab 1. Juli 2022 sind bereits auf unserer Homepage veröffentlicht.
Dabei sieht der Gesetzgeber eine Information bezüglich dieser Preissenkung in Schriftform nicht vor. Eine Veröffentlichung der neuen Preise auf der Homepage genügt somit den gesetzlichen Vorgaben. Sie erhalten daher von uns keine gesonderte Information.
Eine Mitteilung Ihres Zählerstandes ist nicht erforderlich, da dieser automatisch durch unser System errechnet wird. Auch Ihr monatlicher Abschlag bleibt derzeit unverändert. Sollten Sie jedoch eine Anpassung wünschen, nutzen Sie hierzu gerne unser Kundenportal. Hier können Sie außerdem Zählerstände online melden, Kontaktdaten oder Bankverbindungen ändern. Zudem haben Sie Ihre Verträge und Rechnungen stets im Überblick.

Ihre Stadtwerke Passau GmbH

Ihr persönlicher Kontakt:
Zentrale:0851 560-0
Tarifberatung Energie und Wasser:0851 560-490
Technische Fragen Energie und Wasser:0851 560-495
Leitungen/Pläne:0851 560-283
Internet, Telefonie, TV:0851 560-392
Busse:0851 560-412
Parkhäuser:0851 560-462
Erlebnisbad und Saunawelt:0851 560-260
Hafen:0851 560-461